Mit der Rüttelplatte einen Stellplatz schaffen

Stellplatz - Rüttelplatte Verdichter HP1100S mit Ölstandswächter - Rüttelplatte kaufenDie Rüttelplatte ist mit das wichtigste Werkzeug, wenn Du eine Auf- oder Zufahrt, Wege oder auch eine Terrasse schaffen möchtest. Auch für den Stellplatz von deinem Auto ist eine Rütteplatte unverzichtbar. Beim Erstellen vom Stellplatz hilft dir die Platte, den Boden durch Vibration zu verdichten und so für einen tragfähigen Untergrund zu sorgen. Wenn Du schon mal einen Stellplatz, eine Zufahrt oder ein Fundament selber gebaut hast, wirst Du den Einsatz der Rüttelplatte sicherlich sehr schätzen.

Den Stellplatz mit einer Rüttelplatte vorbereiten

Zunächst musst Du den Boden ausschachten, um eine Schicht Schotter einzubringen. Dieser Schritt ist notwendig, damit dir der Boden nicht absackt, weil er zu weich ist. Die Schotterschicht wird anschließend mit der Rüttelplatte verdichtet, damit Du eine stabile Grundlage für deinen Stellplatz hast.

Rüttelplatte kaufen - Stellplatz Aufahrt ZufahrtNachdem der Parkplatz vorbereitet ist und Du eine Ausgleichsschicht eingebracht hast, kann das Pflaster verlegt werden. Die Ausgleichsschicht besteht meist aus Glasasche und dient als Forstschutz. Wenn Du das Pflaster verlegt hast, kommt erneut die Rüttelplatte zum Einsatz, um die oberste Schicht zu verdichten. Damit erreichst Du, dass die Pflastersteine stabil in Ihrer Position bleiben und nicht hin- und herrutschen.
Damit die Steine nicht aus Ihrer Position springen, solltest Du vorm rütteln feinen Sand auf dem Pflaster verteilen und in die Fugen fegen. Auf dem Bild siehst Du, wie wir bei uns den Sand aufgebracht und eingefegt haben.

Unterschiedliche Rüttelplatten

Wie bei allem gibt es auch hier eine große Auswahl an verschiedenen Modellen. Ob Diesel- oder Elektromotor, Zwei- oder Viertakter, Vorwärtslaufend oder reversibel.
Beachte bitte, dass die Parkfläche die Last von deinem Auto über Jahre hinweg trägt und auch Witterungsbedingungen wie Schnee oder Regen gut vertragen muss. Daher sollte die Rüttelplatte für die Arbeiten am Stellplatz auf jeden Fall über mindestens 20 kN verfügen, da der Boden ansonsten nicht ausreichend verdichtet ist und der Boden eventuell nachgibt.

Du findest hier eine Übersicht und weitere Informationen zum Thema Rüttelplatte kaufen und worauf Du beim Kauf achten solltest.